Künstler und pädagogisches Konzept

STUDIENENSEMBLE

Matthias Noack, Saxophonist
Kornelia Goldstein, Solo Trompete                                                                      Eugene Nakamura Violine                                                                                                 Julia Ruminy Violine                                                                                                             Simon Wallinger, Kontrabassist
Albert Castillo, Trompete
Thomas Fuchs, Violinist und Komponist
Fiona Maraike Nakamura, Violinistin, Konzertmeisterin
Gregor Arnsberg , Pianist, Eurythmiebegleiter
Ludmila Kwan, Pianistin
Egmont Gabler, Pianist
Christof Magerstädt, Dirigent, Musiklehrer
Stefanie Kleinschroth, Cellistin
Johanna Richter-Hoffmann,  Violinistin                                                         Driton Gaxha  , Viola                                                                                                       Ulrich Möller-Arnsberg, Violine                                                                              Nicola Brederlow, Violine                                                                                      Andrea Millett, Violoncello                                                                                           Giovanni De Rossi, Violine                                                                               Katharina Schellhorn, Viola
Sebastiano  Tramontana, Leitung der Schüler-Brassband der Parzivâl Schule, Posaunist und Lehrer an der Parzivâl Schule und Freien Waldorfschule Südwest                                                                                            Lothar Papstus Musikhistoriker und Sänger

STUDIENENSEMBLE  mit EURYTHMIE

im Klassenunterricht Eurythmie begann jetzt im Herbst 2017 das Einstudieren der Bewegungskunst mit den Lehrkräften Felix Abend für die Parzival Schule und Dorothea Maier an der Freien Waldorfschule Südwest. Es sollen einzelne Sätze der beiden Werke von Schülern gezeigt werden.  Eine Auseinnandersetzung und längere Betrachtung der Musik von Johann Sebastian Bach und Dmitry Schostakowitsch steht dabei im Vordergrung.

und weitere Künstler im Studienensemble

 

SCHULE AN DER ACKERMANNSTRAßE 83
Am 06./07.10. ist die offizielle Eröffnung des 2. Bauabschnittes – Tag der offenen Tür

BACH-SCHOSTAKOWITSCH Projekt
Für unser Frühjahrsprojekt 2018 soll auch die Kunst der Eurythmie zu den Konzertmusiken (Klavierkonzerten) von Bach und Schostakowitsch mit Schülern der Freien Waldorfschule Südwest und der Parzival Schule erarbeitet werden.
Leitung: Dorothea Maier, Freie Waldorfschule Südwest